Focusing Sommerschule 2022

Vom 24.-31. Juli 2022 findet die 41. Internationale Focusing Sommerschule auf Schloss Buchenau in Hessen statt. Ich freue mich sehr darauf, dort wieder ein Seminar anzubieten - diesmal gemeinsam mit meinem Kollegen Markus Angermayr.

 

Der Boden auf dem wir stehen. Mit Focusing und Existenziellem Grounding dein natürliches Sein nähren und feiern 

vom 27.-31. Juli 2022

 

 

"Wenn wir nach Hause zu uns zurückkehren und uns um uns kümmern heilen wir nicht nur unseren Körper, sondern helfen auch der Erde." Thich Nhat Hanh

 

In diesem Workshop laden Markus und ich dich ein, dich tief in deinen Körper, in dein "Leib-Sein" hinein zu lassen. Hier, in unserem Körper, können wir Lebendigkeit, Glück und Verbundenheit mit der Erde erleben und Heilsames finden. Hier wurzeln wir im Sein. 

Oft erscheint uns unser Leben als abgetrennt oder zumindest weit entfernt von der Natur und ihren Rhythmen. Die Schnelllebigkeit urbaner Umgebungen und die zunehmende Technisierung unseres alltäglichen Lebens verstärken Erfahrungen von Reizüberflutung, ständiger Eile und Entkörperlichung.

Um innerlich auf Kurs bleiben zu können brauchen wir die Anbindung an die Natur, die wir sind. Übungen aus dem Focusing und dem Existenziellen Grounding, Körperübungen aus dem Yoga, sinnliche Experimente und geführte Meditationen eröffnen dir den Kontakt zur Natur in dir, zu den Elementen, zu der Quelle aus der alles kommt. In Gruppenfocusing, partnerschaftlichem Arbeiten und Reflektionen kannst du die Spur deiner ureigensten Wachstumsrichtung aufnehmen und nährende Begegnungen mit dir selbst und anderen feiern. 

 

Teilnahmevoraussetzung: keine

Die Anmeldung wird in Kürze möglich sein.